Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Durchführung der DFZÄ-Kurse

Anmeldung: Sie erhalten direkt nach Eingang Ihrer Kursanfrage eine schriftliche Anmeldebestätigung. Anschließend erhalten Sie Ihre Einladung mit der Rechnung über die Kursgebühr, einen Hotelprospekt sowie Hinweise zu Freizeitgestaltungen an Ihrem Kursort. Sollte die Veranstaltung bereits ausgebucht sein, melden wir uns unverzüglich.

Teilnehmerzahl: Ein individuelles Eingehen auf jede Teilnehmerin ist nur möglich, wenn die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Bei den Teamschulungen sind die Teilnehmerzahlen größer, da immer zwei Referentinnen anwesend sind. Anmeldungen werden in der Reihenfolge der Eingänge berücksichtigt.

Kursablauf: Die Kurszeiten sind je Kurs unterschiedlich. Innerhalb des Kurses wird der Zeitplan mit den Teilnehmerinnen individuell abgestimmt. Details im Programmablauf und der Einsatz der angekündigten Referentinnen/ Trainerinnen können aus wichtigen Gründen unter strikter Wahrung des Gesamtcharakters und der hohen Qualitätsstandards des DFZÄ geändert werden.

Stornierungen von Kursen: Ihre Anmeldung können Sie bis 60 Tage vor dem ersten Kurstag kostenfrei stornieren. Klappt dies nicht rechtzeitig, so können Sie kostenfrei eine Ersatzteilnehmerin benennen. In allen anderen Fällen müssen wir leider die volle Kursgebühr berechnen.

Kursgebühr: Kursunterlagen, Pausensnacks, Kaffee, Tee, Wasser im Kursraum sowie je nach Kurs die Hauptmahlzeiten und das Abendessen am ersten Seminartag sind in den Kursgebühren enthalten. Und wir halten auch immer eine nette Überraschung für Sie bereit!

Zertifikat & Fortbildungspunkte: Nach jedem Kurs erhalten Sie ein hochwertiges Teilnahmezertifikat mit den ausgewiesenen Fortbildungspunkten. Auf Wunsch auch gern zusätzlich per pdf an Ihre E-Mail-Adresse.

Absage von Kursen: Wir behalten uns vor, das Kurs aus wichtigen Gründen, wie der Erkrankung von Trainerin/Referentin, zu stornieren. Bereits gezahlte Kursgebühren werden natürlich erstattet. Weitere Haftungs- oder Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen, sofern unsererseits nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen. Bitte beachten Sie dies unbedingt bei der Buchung von Bahn- oder Flugtickets sowie bei der Hotelreservierung.

Hotelreservierung: Wir buchen für die Kurse ausgesuchte 4*Hotels mit Flair, damit Sie Ihren Aufenthalt auch außerhalb des Kurses genießen können. Möchten Sie im Hotel auch übernachten, dann teilen Sie dies bitte der Hotelrezeption unter dem Stichwort „DFZÄ“ mit. Wir verhandeln immer spezielle Konditionen für Sie. Ihre Hotelrechnung begleichen Sie am Abreisetag direkt im Hotel.

Deutsches Fortbildungsinstitut für Zahnärztinnen & Ihre Teams

Inh. Monika Maxerath

Am Botten 22
53179 Bonn-Bad Godesberg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 228 28986014

oder faxen Sie unter:

+49 228 28986013

 

Unser DFZÄ-Netzwerk

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Monika Maxerath, Rechtsanwältin